Rückblick


"HALLO BERGNEUSTADT"

Am 11. und 12. Juli haben viele fleißige Hände uns unterstützt um rechtzeitig das 3. Late Night Schwimmen im Bergneustädter Freibad vorzubereiten. Pünktlich um 19.12 Uhr eröffnete das Kassenteam die Veranstaltung und kurze Zeit später sprangen die ersten Badegäste schon ins Wasser. Einige schwammen Ihre Bahnen und die Kinder freuten sich über die großen bunten Flamingos im Wasser. Auch die Rutsche wurde viel genutzt, da es an diesem Tag keine lange Wartezeiten gab. Um 21.00 Uhr startete Celina bei leichter Dämmerung mit Aqua Zumba und die Badegäste heizten mit viel Power das Wasser auf! Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt: eine leckere Bratwurst mit Fritten, dazu ein kühles Getränk und zum Nachtisch ein Cocktail ... Die Fire Show Company überraschte den Förderverein mit einer Scheckübergabe in Höhe von 450€. Statt selber von dem Geld einen schönen Ausflug zu machen, überreichten sie den Scheck an Kerstin Hübner, die sich im Namen des Fördervereins bedankte. Bis Mitternacht waren noch Badegäste bei Kerzenschein im Wasser und haben es genossen etwas außergewöhnliches zu machen. Wann kann man sonst um diese Zeit springen, schwimmen und rutschen. Ein Dank gilt allen Helfern, der Aufsicht am Wasser, der Feuerwehr, dem freiwilligen Reinigungsteam und den umliegenden Nachbarn, ohne Euch wäre das Ganze nicht möglich gewesen.



So., 30. Juni Waffelverkauf


Waffelverkauf bei strahlendem Sonnenschein Am Sonntag dem 30. Juni trafen wir uns zur großen Waffelbackaktion im Freibad, um mit frischen Waffeln die Besucher des Freibads zu verwöhnen. Sobald der Waffelduft durch das Freibadgelände zog, gab es kein halten mehr. Sehr schnell bildete sich eine Warteschlange, wobei die Wartezeit mit Geduld und vielen netten Gesprächen überbrückt wurde. Die Resonanz auf den Verkauf war sehr positiv und wir wurden gleich auf eine Folgeaktion angesprochen. Diesen Termin konnten wir zum Glück gleich für den 21 Juli bestätigen. Unser Dank gilt allen fleißigen Helfern, auch denen die uns den Waffelteig gespendet haben. Ein herzliches Dankeschön, ohne Euch wäre diese Aktion nicht möglich gewesen.